Zugänglichkeitslinks

Rose

1h 43m Tragikomödie | Frankreich 2021 | Aurélie Saada | F/e

Vorverkauf ab 25. Mai 2022 um 12 Uhr
Verfügbar vom 09.06. (11:00 Uhr) – 19.06.2022
(Tickets limitiert)

Tragikomödie | Frankreich 2021

F/e | 103′ | Aurélie Saada

Françoise Fabian, Aure Atika, Grégory Montel

Rose hat nach fünfzig Jahren Ehe ihren geliebten Ehemann verloren. Bald darauf lädt ihre Tochter Sarah sie zu einer unkonventionellen Dinnerparty ein. Erst als die gleichaltrige Marceline eintrifft, erwacht Rose aus ihrem Dämmerzustand. Ihre Trauer macht einem kraftvollen Lebensimpuls Platz. Rose erkennt, dass sie nicht nur Mutter, Großmutter und Witwe ist, sondern auch eine Frau, die auch im hohen Alter noch das Leben geniessen und begehren kann. Dies bringt jedoch auch das gesamte Gleichgewicht der Familie ins Wanken.

LOCARNO INTERNATIONAL FILM FESTIVAL