Zugänglichkeitslinks

Plan A

1h 49m Drama | Israel, Deutschland 2021 |, Doron Paz, Yoav Paz | CH Premiere | D

Vorverkauf ab 25. Mai 2022 um 12 Uhr
Verfügbar vom 09.06. (11:00 Uhr) – 19.06.2022
(Tickets limitiert)

Drama | Israel, Deutschland 2021 | CH Premiere
D | 109′ | Doron Paz, Yoav Paz
August Diehl, Sylvia Hoeks, Michael Aloni, Nikolai Kinski

Was in Quentin Tarantinos «Inglourious Basterds» pure Fantasie war, ist in «Plan A» wahrhaftige jüdische Rachelust: Nakam, hebräisch für Rache, hiess denn auch die real existierende Organisation, die im Nachkriegsdeutschland mit vergiftetem Trinkwasser massenhaft Deutsche töten wollte. Max, überzeugend gespielt von August Diehl, schliesst sich Nakam an mit der Gewissheit, dass diese Racheakte gerechtfertigt sind, haben die Nazis doch Frau und Sohn grausam ermordet. Es entwickelt sich ein Thriller, der jedoch nie in ein blutiges Spektakel mündet, sondern klug, nachfühlbar und spannend die innere Zerrissenheit und die Schuldgefühle der Nakam-Mitglieder thematisiert.

HAIFA INTERNATIONAL FILM FESTIVAL 2021
Nomination Bester Spielfilm